Music DB

Die Musik Datenbank

16
Juli

Online Musik hören

Ich kann mich sehr gut an meine frühe Kinheit zurück erinnern, wo Walkman gerade in Mode kamen. Das waren schon echt klobige Teile, die enorme Batterienverschwender waren. Die Musikauswahl war aufgrund der Technik mit Kassetten natürlich sehr beschänkt. Später wurden diese Zwar von tragbaren CD Playern abgelöst, wirklich innovativ war diese trotzdem nicht, da es nicht so viele Vorteile brachte, ausser eben, dass man nicht mehr spulen musste. Mit den MP3 Playern kamen dann ja wirklich kompakte Geräte, die sich überall schnell verstauen liessen und im Vergleich zu deren Vorgängern eine enorme Speicherkapazität boten.

Aber auch MP3 Player sind aktuell nicht unbedingt am gefragtesten, wenn es um das Musik hören unterwegs geht, denn dank Smartphone kann man mit einer allnet flat online Musik hören, soviel man möchte. Handys allein bieten ja mittlerweile auch einen riesigen internen Speicher, den man gut für Musik nutzen kann. Auch die Klangqualität ist durchaus beachtlich. Da man sein Smartphone eh immer dabei hat, macht es für die meisten einen zusätzlichen MP3 Player überflüssig.

Aber es ist nichtmal unbedingt notwendig, seine Musikbibliothek stets auf dem Handy zu haben, da es mittlerweile sehr viele Cloud Dienste gibt, mit denen man seine Wunschmusik sehr einfach auf jedes seiner mobilen Endgeräte streamen kann. Da Allnet Flats eh bezahlbar sind und meist im Vertrag dabei sind, hat man nicht grosse Probleme mit Kosten etc. So kann man schnell mal Zugriff auf mehrere Millionen Titel von überall haben. Für Leute, die sowieso viel unterwegs sind und dabei gern Musik hören, lohnt sich also eine solche Flatrate.

Es ist schon sehr erstaunlich, wie sich diese ganze Sache in den letzten Jahren entwickelt hat. Man hatte ja bereits beim tragbaren MP3 Player gedacht, dass das Ende der Fahnenstange erreicht sei. Aber was kommt nach Streaming aus der Cloud? Ich kann es mir nicht vorstellen, dass noch irgendwas Besseres kommt.
Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Impressum | AGB | © RSI-Systems 2007 - 2017